Service/Technologie 

Unsere Stärke als Spezialist für Warm- und Kaltformgebungsprozesse beruht auf einer 15 jährigen Praxiserfahrung.
Das Spektrum der von uns betreuten Kundenprojekte reicht von der Grobblech-, Warm- und Kaltbanderzeugung über Stabstahl- und Drahtwalzverfahren, sowie die unterschiedlichen Rohrherstellungs-technologien bis zum Freiform-schmieden. Eine Vielzahl von Referenzen und gemeinsamen Patenten mit führenden Unternehmen der Stahlindustrie zeugen von unserer verfahrenstechnischen Kompetenz. Die Kombination aus umformtechnischen know how und Werkstoffwissen ermöglicht eine komplexe Herangehensweise an die zu optimierenden Prozesse. Zur Bewältigung der Aufgaben setzen wir eigene Simulationswerkzeuge, aber auch Standard FEM- Simulationswerkzeuge und Statistikpakete ein. Wir verfügen über ein Gefügesimulationsprogrammpaket, das uns in die Möglichkeit versetzt, unterschiedliche Technologien abzubilden und die Gefügeentwicklung im technologischen Prozess darzustellen.



Im Rahmen unserer Kundenprojekte haben wir in den vergangenen Jahren:

  • das Ehrhardsche Lochpress- und Ziehverfahren optimiert
  • ein Verfahren zur thermomechanischen Behandlung von Stabstahl entwickelt, die Anlage konzipiert und mit unseren Partnern gefertigt
  • die Ursachen für das 'Schälen' von Arbeitswalzen an Warmbandstraßen untersucht und Maßnahmen zur Reduzierung des Phänomens abgeleitet
  • eine Einrichtung zur online Messung des relativen Temperaturbreitenprofils an Arbeitswalzen realisiert
  • Algorithmen zur Verbesserung der Walzkraftvorhersage im Prozessmodell beim Grobblechwalzen programmiert
  • Maßnahmen zur Reduzierung der Ski- und Knickbildung beim Grobblechwalzen erarbeitet

Produkte:

      Prozeßmodell
      Walzentemperaturmessung

Copyright 2013 GMT mbH Berlin